Make your own free website on Tripod.com

Wikipedia-Rettungsinsel

Aktenkoffer
Leitseite | Uniformed Services of the United States | Anruf | Judas-Silberlinge | Hauptfach | Auftritt (Bühne) | Autofahren | Aktenkoffer | Bewahrer | Entscheidungsfindung | Ereignisort | Erregung | Fischgericht | William Tecumseh Sherman Fitch III. | Fleischgericht | Flugverbindung | Körperkontakt | Liste der Länder mit genau einer Grenze | Militärische Ausrüstung | Schnürung | Segment (Luftfahrt) | Sichtschutz | Trennung | Übung | Umarmung | Umklammerung | Umsteigen | Umzug (Räume) | Unterstellung | Vorlage:H | Vorlage:Navigationsleiste:SS | Vorlage:Lückenhaft-K

Ein '''Aktenkoffer''' ist ein [[Koffer]], der hauptsächlich [[Akte]]n enthält.
Er kann jedoch auch zur Aufbewahrung bzw. vielmehr dem Transport anderer Büroutensilien sowie privater [[Gegenstand|Gegenstände]] wie zum Beispiel [[Kalender]]n, [[Brotzeit]] und [[Literatur]] dienen.
Sie werden meistens von [[Sachbearbeiter]]n benutzt, um diese Gegenstände zwischen dem [[Büro]] und [[Außendienst]]-Terminen vice versa oder zwischen ihrer Wohnung und dem Büro vice versa zu transportieren.
Aktenkoffer bestehen zumeist hartem Kunststoff, die durch einen Aluminiumrahmen gestützt werden und sind mit Leder überzogen. Sie sind durch Schlüssel- oder Zahlenschlösser verschließbar. Aktenkoffer werden immer getragen, nicht wie [[Trolley]]s, gezogen. In Spielfilmen symbolisieren Aktenkoffer einen Behälter mit wertvollem Inhalt, meist Bargeld, Schmuck oder wichtige Dokumente (z.B. Diplomatenpost). Eine häufige Ausführung sind (zweckentfremdete) Piloten- oder Musterkoffer. Eine Alternative zu Aktenkoffern sind Schreibmappen, [[Aktentasche]]n oder [[Rucksack|Rucksäcke]].
[[Kategorie:Behälter]]
[[Kategorie:Büro]]
[[en:Briefcase]]