Make your own free website on Tripod.com

Wikipedia-Rettungsinsel

Umsteigen
Leitseite | Uniformed Services of the United States | Anruf | Judas-Silberlinge | Hauptfach | Auftritt (Bühne) | Autofahren | Aktenkoffer | Bewahrer | Entscheidungsfindung | Ereignisort | Erregung | Fischgericht | William Tecumseh Sherman Fitch III. | Fleischgericht | Flugverbindung | Körperkontakt | Liste der Länder mit genau einer Grenze | Militärische Ausrüstung | Schnürung | Segment (Luftfahrt) | Sichtschutz | Trennung | Übung | Umarmung | Umklammerung | Umsteigen | Umzug (Räume) | Unterstellung | Vorlage:H | Vorlage:Navigationsleiste:SS | Vorlage:Lückenhaft-K


Kategorie: Tätigkeit

Als Umsteigen wird ein bestimmter Wechsel bezeichnet.

Verkehr

Verkehrsmittel

Der Wechsel eines Verkehrsmittels im öffentlichen Verkehr eines Verkehrsmittelbenutzers im Rahmen eines Transports zu deren Fortsetzung.

Umsteigen ist zeitkritisch für Anschlussverbindungen, v.a. im Flug-, Bus- und Schienenverkehr (Verknüpfungen).

Manche Verkehrsmittel wie z.B. Flugzeuge und Fernbahnen warten bis zur Weiterfahrt auf die Ankunft von anderen getakteten Verkehrsmitteln; hierfür wird vom Betreiber ein Zeitpuffer vorgehalten.

Hinsichtlich der Infrastruktur von Verkehrsbauwerken werden Umsteigewege möglichst kurz gehalten; beispielsweise treten bei sehr großen Flughäfen lange Wege zwischen den nationalen und internationalen Flugsteigen auf, die zum Teil gar mit Schienenfahrzeugen überbrückt werden.

Der Wechsel eines eingesetzten Verkehrsmittels für einen Verkehr, zum Beispiel die Ersetzung eines Flugverkehrs durch einen Schiffsverkehr auf einer Route ist auch ein Umsteigen (Wahl der Mittel).

Sonstiges

Der Wechsel von Betriebssystemen oder Datenübertragungstechniken und so weiter; zum Beispiel "Umsteigen von Windows auf Linux".

http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:L%C3%B6schkandidaten/19._Mai_2006#Umsteigen_.28erledigt.2C_gel.C3.B6scht.29