Make your own free website on Tripod.com

Diverses I

Törns
Hauptseite
Reiseberichte
Austauschschüler (USA)
Bayerisch
Humor
Zeitgeschichte 1971-1982
Englisch
Wissenstests

1.) Ostsee 1: Fehmarn - Bornholm - vice versa (04.-17.07.92)
 
Endlich - nach 2 J. Vorbereitung und Träumen - mein erster Törn! Es ging mit einem jungen Eigner, der zahlende Mitgesegler mitnimmt, von Burg  mit der SY Thanos II, einer Kalik 44 (13,41m), zum Glück mit Sluptakelung, los. Der erste Tag gehörte der Einweisung in das Schiff und die Seemannschaft. Es wurde großer Wert auf Sicherheit gelegt (MOB). Dann wurde uns alles geboten, von "Camping auf dem Wasser", Windstille bis zu sportlichem und anstrengenden Segeln (Starkwind und Nachtfahrten). Es hat viel Spaß gemacht! Zum Schluß gab's noch die praktische BR-Prüfung für einen Kameraden und mich.

2.) Ostsee 2: Kiel - Kopenhagen - Rödvig - Hesnäs - vice versa (1995)
 
Diesmal habe ich mir mein Schiff per Kleinanzeige gesucht und hatte viel Glück. Eine gleichaltige Clique benötigte noch einen Mitsegler für eine der beiden gecharterten Jachten. Wir sind gut miteinander klargekommen, auch seglerisch waren wir auf einer Wellenlänge ;), d.h. Abwechslung im Segelstil, ständige Weiterbildung, Verzicht auf Nachtsegeln.
 
3.) Mittelmeer 1 (Türkei): Göcek - Fethiye - Bodrum - vice versa (1997)
 
Das war ein Faulenzer-Törn mit Urlaubsatmosphäre! Ich habe meine ersten wilden Delphine sowie meinen ersten Duplexregenbogen gesehen. Außerdem war ich mehrmals im türkischen Bad - schön! Der Törn diente mehr der Erholung und der Auffrischung meiner nautischen Kenntnisse und Fähigkeiten. Das einzige, was ich dazugelernt habe waren die Tricks und Kniffe beim Ankern.

2004-10-29
Ds. Seefahrt 3