Leitseite .:. Haupmenü I

Leitseite | Publikation | Verf. | Bekannte Vorfahren
Ideen

Technik
Flugzeuge
In Großraumflugzeugen sollte probiert werden, ob die Passagiere Stockbetten akzeptieren. Zwecks Einnahme von Speisen und Getränken könnten zeitlich limitiert einige Sitzplätze angeboten werden. Vorteile: höhere Passagierkapazität, mehr Bequemlichkeit beim Schlafen und Schmerzfreiheit bei rückenkranken Personen.
 
Recht
Straßenverkehr I
Führer von KFZ sollten verpflichtet werden, regelmäßig (etwa alle zehn Jahre) einen theoretischen Test sowie eine Gesundheitsprüfung (Reaktion und Sehvermögen) absolvieren.
Straßenverkehr II
Für Straßenabschnitte, die nur für bestimmte Verkehrsteilnehmer zugelassen sind (z.B. für Lieferverkehr/Anlieger), sollten menschliche Zufahrtskontrollen eingerichtet werden. Zuviele Verkehrsteilnehmer setzen sich über die Sanktionen hinweg und behindern v.a. den Fußgängerverkehr sowie die Sicherheit und Leichtigkeit des Verkehrs. In München ist es zwischenzeitlich ein tägliches Ärgernis für Fußgänger und Radfahrer. Hier könnten Arbeitsplätze geschaffen werden, und wenn sie nur mit einem EUR pro Std. bezahlt werden.
"Asylberechtigte"
Bei Personen, die zwar als asylberechtigt anerkannt wurden, sollte regelmäßig überprüft werden, ob die Verfolgung in ihrer Heimat noch fortbesteht. Australien hat dies in vorbildlicher Weise 2002 demonstriert, als in Afghanistan das Taliban-Regime abgelöst worden ist, und keine Asylbewerber mehr aus dem Land aufgenommen. So werden auch wieder Kapazitäten frei für Personen, die wirklich politisches Asyl benötigen. Wir können uns nicht leisten, den Samariter der Welt zu spielen, und ohne weitere Beobachtung jeden weiterhin als Asylberechtigten bei uns lassen.
 
Alltag
Medien
Das Papierformat der Zeitungen ist zu groß und somit unpraktisch. Aufgeklappte Zeitungen sollten das Format DIN A 4 nicht überschreiten.

sf_ueber_den_autor_.gif

2005-01-01
2004...2005 Matthias Sebulke
Ds. Div. 3